bhp Vollkeramische Systeme

Wir verarbeiten folgende keramischen Systeme

  • Cercon-Smart-Ceramic (Degussa) Kronen u. Brücken bis zu 14 Gliedern
  • Emax Veneers, Inlay, Onlay, Krone
  • Cergo Inlays + Teilkronen
  • CosmoPost (Ivoclar) Keramische Stiftaufbauten
  • Schicht- u. Maltechnik
  • Überpresstechnik
  • Cercon vollanatomische Kronen und Brückengerüste
Vollkeramik

Ein neuer Werkstoff mit System. Somit können Sie Ihren Patienten Brücken in jeder gewünschten Länge anbieten.

Hitzeschilde im Space Shuttle, Bremsscheiben im Porsche oder künstliche Hüftglenke in der Medizin - überall kommt ein ganz besonderer Werkstoff zum Einsatz: Zirkonoxid, eine extrem leistungsfähige Keramik.

Ein Werkstoff wie geschaffen für den Einsatz in der Dental - Technik, natürlich weiß, bioverträglich und hochfest. Selbst den extremen Belastungen im Seitenzahngebiet hält er stand, wie in einer Studie der Forschungsgruppe um Prof. Dr. Peter Schärer von der Universität Zürich und Prof. Dr. Ludwig Gauckler von der renommierten Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich eindrucksvoll belegt wird.

Somit können Sie Ihren Patienten erstmals Kronen und bis zu viergliedrige Brücken bzw. Brücken bis zu 38 mm anatomischer Länge für den Front- und Seitenzahnbereich aus Zirkonoxid - Vollkeramik anbieten.

Und das mit der Systemsicherheit, die Sie von Degussa Dental erwarten dürfen.

Vollkeramik
Der Nutzen für Ihre Patienten - Alle Vorteile auf einmal
 
Vollkeramik

Das überzeugendste Argument für Ihre Patienten ist mit Sicherheit die natürliche Ästhetik, die Cercon smart ceramics® durch die Kombination aus hoher Stabilität und weißem Gerüstmaterial für bis zu viergliedrige Brücken ermöglicht.

 

Die filigrane Ausarbeitung dieses hochfesten Werkstoffs hat darüber hinaus den Vorteil, dass mehr gesunde Zahnsubstanz erhalten werden kann als bei anderen vollkeramischen Versorgungen. Grazile Brückenverbindungen garantieren zudem eine Interdentalraumgestaltung, die der Parodontalhygiene zugute kommt. Unter weiteren gesundheitlichen Aspekten ist Cercon smart ceramics® ebenfalls die erste Wahl: Zirkonoxid ist absolut bioverträglich, und durch die auf den Gerüstwerkstoff Cercon base abgestimmte Verblendkeramik Cercon ceram S erhalten Sie eine Oberflächenqualität mit besten Voraussetzungen für eine gute Mundhygiene.

Vollkeramik

Weitere Informationen zu diesen Studien und vieles mehr:
» Cercon smart ceramics
» Degussa Dental